Mars News
News article detail image

M&M'S & FRIENDS bringen frischen Wind ins Pralinen-Segment

Neues Geschenkpack rund um die beliebte Knabbermarke kommt bei Shoppern bestens an

21.06.2017

Viersen, 21.06.2017 – Süßwarenhersteller Mars Chocolate bringt mit dem neuen M&M'S & FRIENDS Geschenkpack frischen Wind in das Pralinen-Segment. Wie bei den bereits etablierten und sehr beliebten CELEBRATIONS besticht auch das neue Produkt, das ab KW 36 erstmals erhältlich ist, durch eine hohe Produktvarietät sowie durch eine humorvoll gestaltete Verpackung. Diese ist in für M&M'S typischem Gelb gehalten, die beliebten Charaktere Red und Yellow sowie eine aufgedruckte rote Geschenkschleife runden die attraktive Gestaltung ab. 94 Prozent der Verbraucher finden, dass sich M&M'S & FRIENDS mit einem Inhalt von 179 Gramm ideal zum Teilen und Genießen mit Freunden oder der Familie eignet.* 89 Prozent der Shopper sehen das Produkt zudem als ideales Geschenk an.*

Schoko-Knabberprodukte lassen sich nun besser verschenken
„Noch immer wird Schokolade in den meisten Fällen gekauft, um sie zu verschenken oder um sie gemeinsam mit anderen zu genießen**“, so Carsten Simon, Category Director bei Mars Chocolate in Deutschland. „Bislang waren Schoko-Knabberprodukte jedoch nur bedingt relevant, um diese Anlässe zu bedienen. Das wollen wir jetzt ändern.“ Und so spielt M&M'S, die Nummer eins im Schoko-Knabbersegment***, mit den beiden Varianten Choco und Peanut die Hauptrolle in dem neuen M&M'S & FRIENDS Geschenkpack. Für große Vielfalt sorgen zusätzlich die Miniatures von SNICKERS, MARS, TWIX und BOUNTY - 92 Prozent der Shopper halten dies für genau den richtigen Mix*. „Mit dieser Zusammensetzung haben wir ein starkes Markenpaket geschnürt. Neben M&M'S genießen auch unsere Topmarken SNICKERS, TWIX und MARS in Deutschland eine Bekanntheit von 100 Prozent.****“ 

Beste Erfolgsaussichten also, die auch Tests im Vorfeld der Markteinführung bestätigten: Zwei von drei Deutschen würden M&M'S & FRIENDS kaufen***** – und so einem ganzen Segment zum Aufschwung verhelfen. „Mit unserem Produkt sprechen wir eine gänzlich neue, deutlich jüngere Zielgruppe an und gewinnen so neue potenzielle Käufer für das Pralinen-Segment******“, so Carsten Simon. „Nicht zuletzt aus diesem Grund sind zudem nur geringe Kannibalisierungseffekte in Bezug auf andere Pralinen-Produkte wie beispielsweise CELEBRATIONS zu erwarten. Das Wachstum des Segments insgesamt wird hingegen deutlich zunehmen.“

Unterstützung erhält das neue Produkt bei seiner Premiere durch die volle Werbepower: Die Marke M&M'S ist in diesem Jahr insgesamt 43 Wochen lang im TV präsent und wird rund 1,3 Milliarden Kontakte generieren.


Quellen:
* GfK. Abverkaufs- & Platzierungstest, n=803, 2017
** Nielsen, Deutschland Total, Umsatzanteil in %, Verzehranlässe: „Für Mich“, „Für Uns“, „Zum Verschenken“; MAT März 2017
*** Nielsen, Marke M&M'S®, Käuferreichweite in %, MAT März 2017
**** 2017 Insight Research, Markenbekanntheit, 2013
***** GfK, Product Launch Test, n=803, 2017 
****** Nielsen, M&M'S ®, Penetration kaufender HH nach Alter des HH-Führenden, 2015
Cookie Settings