Mars News
News article detail image

RAIDER: Eine Legende ist wieder da!

Retro Limited Edition bringt Umsatz mit Kult-Bonus

20.03.2019

Mit RAIDER bringt Mars Wrigley Confectionery für kurze Zeit ein echtes Kultprodukt als limitierte Sonderedition auf den Markt. 70 Prozent der Shopper kennen auch heute noch den Doppelkeksriegel, der 1991 in TWIX umgetauft wurde1. Fans des Klassikers können sich auf den beliebten Dreiklang aus Keks, Karamell und Schokolade freuen – ebenso wie der Handel: Ihn erwarten attraktive Zusatz-Umsätze. Die Auslieferung von RAIDER im 6Pack in den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) erfolgt ab KW 23.

Nostalgie bringt Extra-Umsatz
„Retro-Produkte erleben zurzeit ein Comeback und sind so gefragt wie noch nie2. Kein Wunder also, dass die RAIDER Sonderedition in der Vergangenheit schon über eine Million Haushalte erreicht hat3“, sagt Sophie Lebecque, Category Business Unit Director Mars Wrigley Confectionery in Deutschland. Außerdem sorgen Limited Editions regelmäßig für eine Intensivierung des Riegelkonsums und setzen sich zu 86 Prozent on-top4.

Bei den Konsumenten weckt die Retro-Optik der legendären Verpackung mit dem historischen Schriftzug – im Charme der 1980er Jahre – nostalgische Erinnerungen und lädt zum Zugreifen ein.

Mars Wrigley Confectionery bietet aufmerksamkeitsstarke Displays an, um den Abverkauf am POS zusätzlich zu verstärken. Darüber hinaus läuft der TV-Spot der Ankermarke TWIX bis zu 32 Wochen in 2019.

 

Quellen:
1) Nielsen & Mars, Studie zur Markenbekanntheit, 2017.
2) AYTM Marktforschungsinstitut, Online-Umfrage zu Retro-Produkten & Nostalgie Trends, Juli 2017.
3) Nielsen Home Scan, LEH + DM, RAIDER®, Penetration in %, 2015.
4) Mars + IRI, Studie zur Promotioneffizienz, 2016.

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

Cookie Settings