Mars News
News article detail image

Mars Sales Challenge 2019

Erfolgreicher Talentworkshop – Wirtschaftsstudenten üben sich als Sales Manager

24.04.2019

Drei Tage, 24 hoch motivierte Teilnehmer und viele großartige Ideen: So lässt sich die Mars Sales Challenge 2019 zusammenfassen. Vom 3. bis 5. April erhielten Studierende einen Einblick in das Berufsfeld eines Sales und Marketing Managers bei Mars am Standort Unterhaching (München). Angelehnt an den Unternehmens-Purpose „The world we want tomorrow is how we do business today" gab der Workshop potentiellen Einsteigern erste Einblicke einer mögliche Karriere von morgen in dem global agierenden Familienunternehmen.

Insgesamt sorgten 40 Mitarbeiter aus allen Mars-Segmenten und -Standorten für ein abwechslungsreiches Programm, bei dem die Studierenden ihr Wissen in Gesprächsrunden ausbauen und in praktischen Übungen direkt anwenden konnten. Bei einem „Speed-Dating" mit Mitarbeitern aus dem Vertrieb erfuhren die Studierenden, wie ein Karriereeinstieg möglich ist und welche vielseitigen Karriereoptionen es in einem Unternehmen mit verschiedenen Mars-Segmenten wie Food, Tiernahrung und Süßwaren an fünf Standorten in Deutschland gibt. Zudem sahen sie, dass hinter dem Erfolg von weltbekannten und beliebten Marken wie Snickers, Celebrations, Wrigley’s Extra, Whiskas, Pedigree, Uncle Ben’s und Miracoli viel Engagement und Ideenreichtum steckt. Ihre analytischen und praktischen Fähigkeiten durften die Studierenden anhand der Erarbeitung eines spannenden Case unter Beweis stellen. Laurence Etienne, Geschäftsführerin von Mars Wrigley Confectionery, war begeistert: „Wir fördern und fordern als Unternehmen innovative Ideen und unkonventionelle Lösungen – und ich war beeindruckt von der Qualität der Vorschläge und dem Engagement der Teilnehmer. Wir freuen uns, wenn wir als Mars Deutschland diese Talente als Associates von morgen fördern können."

Auch die Teilnehmer waren durchweg begeistert. Neben dem Wissen, das in Impulsvorträgen und Workshops vermittelt wurde, fassten die Studierenden die Einbindung des Mars Wrigley Confectionery Geschäftsleitungsteams und der Mitarbeiter sehr positiv auf. Diese waren von den Studierenden ebenso beeindruckt und haben im Austausch erfahren, was junge Menschen bei der Berufs- und Unternehmenswahl bewegt und wie sie Probleme und unbekannte Herausforderungen angehen. Unterhaltsame Abendveranstaltungen, wie ein Nachtwächter-Spaziergang und der Besuch eines Escape-Rooms, rundeten die drei Tage im Sales-Bereich ab. Bereits jetzt steht fest: Es wird wieder eine Mars Sales Challenge geben.

Welche weiteren Berufs- und Einstiegsmöglichkeiten Mars mit seinen vier Segmenten und fünf Standorten in Deutschland bietet, erfahren Sie hier.


Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

Cookie Settings