Mars: Presse Center
 
 

PRESSE CENTER

DAS NEUSTE VON MARS IN DEUTSCHLAND

Willkommen in unserem Presse Center! Mars stellt in Deutschland einige der beliebtesten Marken her und engagiert sich in zahlreichen Projekten für Nachhaltigkeit und die Gesellschaft. Erfahren Sie die wichtigsten Neuigkeiten über Mars in Deutschland und lesen Sie hier die aktuellsten Pressemeldungen.

Sie möchten zu einem bestimmten Thema mehr wissen? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek . Dort finden Sie weitere Veröffentlichungen, Bilder und Grafiken zu allen Themen rund um unser Unternehmen.

Unsere Ansprechpartner freuen sich, Ihnen bei Presseanfragen weiterzuhelfen.

  • Article Image
    02.05.2018

    M&M’S Crunchy Caramel feiert Deutschlandpremiere

    Limited Editions-Experte Mars bringt in diesem Sommer eine Neuheit seiner erfolgreichen Knabbermarke M&M’S in den Handel: Die Sondervariante M&M’S Crunchy Caramel feiert ihre Deutschlandpremiere. Feinste Milch-Schokolade trifft hier auf einen knackigen Karamellkern, vereint durch die für M&M’S typische bunte Ummantelung. Ab KW 33 ist M&M’S Crunchy Caramel im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) im 300-Gramm- und im Discounter im 225-Gramm-Beutel erhältlich und sorgt für ganz neue Geschmackserlebnisse.

    Karamell-Produkte liegen im Trend
    Die neue Limited Edition bringt die Nummer eins im Schoko-Knabbersegment1 mit einer beliebten Geschmacksrichtung zusammen. Drei Viertel der Haushalte in Deutschland kaufen Karamellprodukte – Tendenz steigend: Allein von 2016 bis 2017 sind 1,1 Millionen zusätzliche Haushalte hinzugekommen.2 Mit der Sonderedition erweitert Mars für kurze Zeit das Portfolio seiner beliebten Knabbermarke, das dauerhaft die drei Varianten M&M’S Peanut, Choco und Crispy umfasst. Zusätzliche Vielfalt bietet M&M‘S regelmäßig mit Limited Editions – und das als einzige Marke im Schoko-Knabbersegment3. Die Sondereditionen sind nicht nur für Shopper attraktiv, sondern auch für den Handel: 80 bis 100 Prozent der Umsätze durch limitierte Sondereditionen sind reine Zusatzumsätze – also On-Top-Umsatz zum regulären Umsatz.4

    Am POS setzen Displays, auf denen die beliebten Marken-Charaktere Red und Yellow die Hauptrolle spielen, den Neuzugang unter den Limited Editions in Szene. Unterstützung erhält die Sonderedition außerdem durch die volle Werbepower. Die Marke M&M’S ist 2018 insgesamt 43 Wochen im TV präsent und generiert so rund 1,3 Milliarden Kontakte.



    Quellen:
    1 Nielsen Market Track, LEH+DM excl. Handelsmarken, Umsatz in 1.000€, 2017.
    2 Nielsen Home Scan, Gesamtmarkt, Produkte mit Karamell-Geschmack, Käuferreichweite, MAT September 2017 vs. September 2016.
    3 Nielsen Market Track, LEH Total + DM, Limited Editions Schoko-Knabber Produkte mit gewichteter Distribution >10, nach Umsatz, MAT September 2017.
    4 Mars+IRI, Studie zur Promotioneffizienz 2016.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    M&M’S Crunchy Caramel feiert Deutschlandpremiere

  • Article Image
    30.04.2018

    Zukunftstag 2018

    Zum diesjährigen Zukunftstag hat Mars Petcare am Donnerstag 35 Jungen und Mädchen ab der 5. Klasse zu sich nach Verden eingeladen. An verschiedenen Stationen konnten die jungen Besucher das Unternehmen erkunden und einen Blick hinter die Kulissen des Deutschlandgeschäftes eines der größten Tiernahrungshersteller der Welt werfen.

    Der Tag begann, nach der offiziellen Begrüßung, mit einer Führung durch die Produktionshallen von Mars Petcare Deutschland. Dort werden zahlreiche Tiernahrungsprodukte für bekannte Marken wie Pedigree, Whiskas oder Sheba hergestellt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen und einem Workshop in der Lernwerkstatt wartete das Highlight für viele Gäste – der Besuch im Pet Center. Dort leben die tierischen Mitarbeiter von Mars – Hunde und Katzen, die bei der Auswahl der beliebtesten Geschmacksrichtungen mithelfen.

    „Häufig wissen viele Kinder und Jugendliche nicht genau, was sie später einmal werden wollen. Die Auswahl an möglichen Berufen ist groß und oftmals haben Kinder keine konkreten Vorstellungen davon, was bestimmte Jobs ausmacht. Deshalb ist es uns wichtig, den Nachwuchs bei der Orientierung zu unterstützen und ihm einen ersten Einblick in die Arbeitswelt bei Mars zu bieten“, erklärt Raoul Hamacher, Director Corporate Affairs bei Mars Petcare Deutschland.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Zukunftstag 2018

  • Article Image
    30.04.2018

    Genuss in groß: SNICKERS WHITE 2Pack

    Der Süßwarenhersteller Mars bringt mit dem SNICKERS WHITE 2Pack erstmals die Nummer eins unter den Limited Editions1 als Großriegel in den Handel. Damit können sich die Fans von weißer Schokolade auf doppelten Hochgenuss freuen und der Handel erhält einen echten Umsatzgaranten. Ab KW 30 ist die limitierte Sondervariante mit einem Inhalt von zwei Riegeln à 40 Gramm exklusiv im Convenience-Kanal erhältlich – natürlich nur für kurze Zeit.

    Zusatzumsatz dank Top-Seller
    Das Erfolgsgeheimnis von SNICKERS WHITE liegt in der einzigartigen Kombination aus dem Top-Seller weiße Schokolade und einem der beliebtesten Schokoriegel weltweit. In der Variante als Großriegel kommt noch ein weiterer erfolgversprechender Aspekt hinzu: SNICKERS 2Pack ist der erfolgreichste Großriegel im Convenience-Bereich2. SNICKERS WHITE 2Pack verspricht daher nicht nur doppelten Hochgenuss des Riegelklassikers mit weißer Schokolade, sondern auch attraktive Zusatzumsätze: So hat Mars allein mit SNICKERS WHITE im Jahr 2017 gemeinsam mit seinen Handelspartnern 1,4 Millionen zusätzliche Haushalte erreicht3.

    Damit SNICKERS WHITE 2Pack an diesen Erfolg anschließt, unterstützt Mars die Sonderedition mit kraftvollen Werbemaßnahmen: Die Marke SNICKERS wird in diesem Jahr insgesamt 43 Wochen im TV präsent sein und so rund eine Milliarde Kontakte generieren. Um den Abverkauf am POS zusätzlich zu verstärken, bietet Mars außerdem aufmerksamkeitsstarke Displays an.



    Quellen:
    1 Nielsen Market Track, LEH + TS + BAB + Imp, Limited Editions, Umsatz in €, MAT September 2017.
    2 Nielsen Market Track, TS + BAB + Kiosk, Großriegel, nach Umsatz und Absatz, MAT September 2017.
    3 Nielsen, Schokoladensegment gesamt, Exklusivkäufer SNICKERS WHITE, KW 17-24 2017.



    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Genuss in groß: SNICKERS WHITE 2Pack

  • Article Image
    06.04.2018

    Mars Petcare spendet Futter an 51 Tierheime

    Viele  deutsche  Tierheime  stehen  immer  wieder vor großen finanziellen Herausforderungen. Damit sie dennoch weiterhin Hunde und  Katzen  ohne  festes Zuhause  versorgen  können,  leistet  Mars  Petcare praktische  Hilfe: Der Tiernahrungshersteller aus Verden hat große Mengen Tierfutter  gespendet.  „Wir  freuen uns sehr, dass Mars an unserer Seite ist und  die  Tierschutzvereine  tatkräftig unterstützt“,  sagt  Thomas  Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes.
     
    Das  Futter  erhielten  die  Tierheime  im  nordrhein-westfälischen  Weilerswist  zusammen  mit  neuen  Autos,  den  sogenannten  Tierhilfewagen.  Diese  stellt der Deutsche Tierschutzbund seinen Mitgliedsvereinen zur Verfügung, damit die  Tierheime  im  Alltag  mobil  sind.  Die  Fahrzeuge  der  Marke Opel Combo sind  speziell  ausgerüstet  für  Tierrettungen,  Fahrten  zum  Tierarzt,  den obligatorischen Transport von Futter und alles andere, was die Tierheime für den Tierschutz leisten.  

    „Neben  einem  Auto  für  die  Mobilität  benötigen  die  Tierheime  hierzulande natürlich tagtäglich viel Futter für die Tiere, die sie liebevoll versorgen“, sagt Raoul  Hamacher  von  Mars  Petcare  in  Deutschland.  „Wir  tragen  sehr  gern dazu  bei,  dass  die  Hunde  und  Katzen  in  den  Tierheimen  mit  unseren Produkten von Sheba und Pedigree ausgewogen ernährt werden.“ 


    Fotocredit: Deutscher Tierschutzbund e. V.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Mars Petcare spendet Futter an 51 Tierheime

  • Article Image
    04.04.2018

    Michael Michalsky kreiert Vorratsbox zum zehnten Geburtstag von Dreamies

    Katzenfreunde aufgepasst: Dreamies, die beliebte Marke für Katzensnacks, feiert ihren ersten runden Geburtstag und hat sich für ihre treuen Fans etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Pünktlich zum zehnten Geburtstag gibt es die begehrten Snacks mit verbesserter Rezeptur. Aber das ist noch nicht alles. Stardesigner Michael Michalsky hat für die unwiderstehlichen Snacks eine einzigartige Vorratsdose entworfen! 

    Ab dem 11. Juni gibt es die Vorratsbox als exklusive Zugabe im Handel. Katzenfans, die vier 60g-Packungen Dreamies Snacks kaufen, bekommen die Jubiläumsdose kreiert von Michael Michalsky gratis dazu. Die Vorratsbox ist ein Hingucker und auch praktisch. Denn die Snacks sind so nicht nur immer griffbereit, sondern auch vor nimmersatten Katzenpfoten geschützt. Und das ist nötig. Ob Dreamies Klassiker, Mix oder Extra Crunch: Die knusprigen Kissen mit der cremigen Füllung schmecken jetzt Dank der verbesserten Rezeptur noch leckerer und sind noch unwiderstehlicher. Das bedeutet noch mehr Knabberspaß für freche Katzen.

    Übrigens: Die Dreamies Snacks mit verbesserter Rezeptur gibt es nicht nur in der bewährten 60g-Packung zu kaufen, sondern auch im 180g-Mega-Pack sowie in der 4x30g-Selection Box mit verschiedenen leckeren Geschmacksrichtungen. Ideal zum Probieren, Naschen, Beschenken oder zum Verwöhnen kecker Vierbeiner zwischendurch. 

    Happy Birthday Dreamies!
     

    Michael Michalsky kreiert Vorratsbox zum zehnten Geburtstag von Dreamies

  • Article Image
    03.04.2018

    Welttierwochen von Pedigree und Whiskas

    Unterstützung für Tiere in Not: Im Namen von Pedigree und Whiskas hat Raoul Hamacher, Unternehmenssprecher von Mars Petcare, dem Deutschen Tierschutzbund einen großzügigen Spendenscheck überreicht.

    Tierfreunde in ganz Deutschland haben auch im vergangenen Jahr wieder an den Welttierwochen von Pedigree und Whiskas teilgenommen und so beim Einkauf von Hunde- und Katzenfutter eine Spende in Höhe von 120.000 Euro für Tiere in Not generiert. Im Aktionszeitraum haben Tierfreunde drei oder mehr Pedigree- oder Whiskas-Produkte im Wert von mindestens fünf Euro mit einem Rabattcoupon gekauft. Für jeden eingelösten Coupon spendeten die Marken je einen Euro an den Deutschen Tierschutzbund.

    „Wir freuen uns sehr, dass Pedigree und Whiskas gemeinsam mit den vielen Tierhaltern unsere Arbeit für Tiere in Not so großzügig unterstützen. Diese Spendensumme ist wirklich eine große Hilfe für unsere Tierschutzvereine und die zahlreichen ‚Notfelle‘, um die sie sich kümmern“, sagt Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes.

    Auch Raoul Hamacher, Unternehmenssprecher von Mars Petcare in Deutschland, freute sich, dass er im Namen von Pedigree und Whiskas einen so großzügigen Spendenscheck übergeben konnte: „Für uns steht das Wohl der Tiere an erster Stelle. Deshalb unterstützen wir gemeinsam mit unseren Marken Pedigree und Whiskas das große Engagement des Deutschen Tierschutzbundes. Wir freuen uns, dass wir 120.000 Euro für die wichtige Arbeit des Tierschutzbundes überreichen können.“


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    Welttierwochen von Pedigree und Whiskas

  • Article Image
    03.04.2018

    TWIX White mit Xtra-Potenzial

    Ab diesem Frühling zählt die bereits seit 2004 erfolgreich im Handel erhältliche Limited Edition TWIX White im Convenience-Kanal wieder zum Sortiment. Jetzt können sich Fans der Variante mit köstlicher weißer Schokolade für kurze Zeit auf eine Xtra-Portion ihres Lieblingssnacks freuen: Ab KW 21 ist die Limited Edition TWIX White Xtra mit zwei Keksriegeln à 37,5 Gramm erhältlich – exklusiv im Convenience-Kanal.

    Mit der limitierten Sonderedition bringt Mars die Nummer zwei unter den Großriegeln zurück in die Shops und Kioske.1 Von 2015 bis 2017 hat TWIX White Xtra ein jährliches Umsatzwachstum von durchschnittlich 50 Prozent erzielt.2 Weiße Schokolade liegt auch weiterhin voll im Trend: Rund 74 Prozent der Deutschen lieben weiße Schokolade3 und vier der Top 8 Limited Editions enthalten die helle Köstlichkeit.

    Xtra-Unterstützung erhält die Limited Edition durch die volle Werbepower. Die Marke TWIX ist in diesem Jahr insgesamt 44 Wochen im TV präsent und generiert so rund 964 Millionen Kontakte.



    Quellen:
    1 Nielsen Market Track, TS+BAB+Kiosk, Umsatz in €, MAT Juli 2017.
    2 Nielsen Market Track, TS+BAB+Kiosk, Umsatz in €, MAT Juli 2015 – 2017.
    3 Omniquest Twix Online Befragung Mai 2017.
    4 Nielsen Market Track, LEH+DM+TS+BAB+Imp, Limited Editions, Umsatz €, MAT Juni 2017.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    TWIX White mit Xtra-Potenzial

  • Article Image
    21.03.2018

    Reis-Spezialist Uncle Ben’s etabliert sich mit neuen Sorten im wachsenden Segment von Reis mit Superfood

    Uncle Ben’s trifft auf Korn und erweitert seine Produktpalette um insgesamt acht neue Reissorten im Express- und Kochbeutelformat. Die fünf neuen Express-Varianten bieten Natur-Reis pur oder in verschiedenen Geschmackskombinationen mit Quinoa. Außerdem führt der Reis-Spezialist drei neue Spitzen-Langkorn-Reis-Varianten im Kochbeutelformat ein, die in Kombination mit Quinoa und Couscous angeboten werden. Die neuen Reis-Varianten richten sich an Konsumenten, die sich bewusst ernähren und dabei nicht auf eine schnelle und leichte Essenszubereitung verzichten möchten.

    Korn und alternative Getreidesorten zählen auch weiterhin zu den großen Food-Trends. Und da bei Uncle Ben’s nicht nur jedes Reiskorn zählt, sondern auch ausgewogene Ernährung eine zentrale Rolle spielt, wird der Reis-Spezialist mit seinen neuen Sorten Teil einer wachsenden Foodtrend-Bewegung.

    Ab Ende März sind die folgenden Artikel bundesweit im Reisregal erhältlich:

    • Natur-Reis & Quinoa Express, 220g, 1,99 Euro (UVP)
    • Natur-Reis & Quinoa Mediterran Express, 220g, 1,99 Euro (UVP)
    • Natur-Reis & Quinoa Mexikanisch Express, 220g, 1,99 Euro (UVP)
    • 5-Korn-Mix mit Quinoa Express, 220g, 1,99 Euro (UVP)
    • Natur-Reis Express, 250g, 1,99 Euro (UVP)
    • Spitzen-Langkorn-Reis & Quinoa 12 Minuten, 375g, 2,99 Euro (UVP)
    • Spitzen-Langkorn-Reis Couscous & Quinoa 12 Minuten, 375g, 2,99 Euro (UVP)
    • 4-Korn-Mix mit Quinoa 10 Minuten, 375g, 2,99 Euro (UVP)

    Mit den neuen Reiskompositionen geht Uncle Ben’s einen weiteren Schritt auf dem Weg, Verbrauchern im Markt mehr Auswahl für eine leckere, ausgewogene und einfach zuzubereitende Mahlzeit zu bieten.

    Die neuen Reis-Sorten von Uncle Ben’s kommen ganz ohne künstliche Farb-, Konservierungs- und Aromastoffe aus. Und genau wie alle anderen Expressvarianten von Uncle Ben’s sind auch die neuen Reis & Korn Sorten bzw. der Natur-Reis in nur zwei Minuten perfekt verzehrfertig. Auch das neue Produktportfolio rund um den Kochbeutelreis bleibt seinen Standards treu und ist innerhalb kürzester Zeit zubereitet und gelingt garantiert.

     Vorteile für den Handel

    Mit den Reis & Korn Produkten definiert Uncle Ben’s die Beilagenkategorie neu und spricht dabei vor allem Konsumenten an, die sich mit einer ausgewogenen Ernährung beschäftigen. Das neue Produktportfolio wird für den Verbraucher im Handel einladend dargestellt:

    • Die Reis & Korn Produkte präsentieren sich in bewährten Formaten und garantieren eine geling-sichere Zubereitung. In Kombination mit passenden Zutaten werden die neuen Produkte ansprechend angeboten und geben Konsumenten direkt einen Einblick in die vielfältige Zubereitungsweise der neuen Reisprodukte.
    • Dazu wird das neue Produkt-Portfolio mit einer attraktiven Couponaktion verbunden, durch die der Konsument noch bis Anfang Juli einen Sofortrabatt über 1 Euro erhält. Die Ermäßigungen sind in Mini-Kochbüchern enthalten, die an den Displays und Lama-Säulen angebracht sind und können direkt an der Kasse eingelöst werden.
    • Ebenfalls maßgeblich unterstützt wird die Einführung der neuen Reiskategorie durch TV- und Online-Auftritte, die in eine 360-Grad-Aktivierung mit über 500 Millionen Kontakten eingebunden sind.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    Reis-Spezialist Uncle Ben’s etabliert sich mit neuen Sorten im wachsenden Segment von Reis mit Superfood

  • Article Image
    19.03.2018

    Das Comeback des Jahres: SNICKERS WHITE ist wieder da!

    Die Nummer eins unter den Limited Editions1 kehrt zurück in den Handel: Auch in diesem Jahr können sich die Fans von weißer Schokolade wieder auf die Sonderedition SNICKERS WHITE freuen – ebenso wie der Handel: Bei seinen beiden bisherigen Auflagen erwies sich der Riegel als echter Umsatzgarant. Ab KW 20 ist er im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) im 6Pack erhältlich, im Convenience-Kanal als Single-Riegel bereits ab KW 17. Natürlich auch diesmal nur für kurze Zeit.

    Top-Seller für On-Top-Umsatz
    Das Erfolgsgeheimnis von SNICKERS WHITE liegt in der einzigartigen Kombination zweier Kaufanreize: 74 Prozent der Konsumenten mögen weiße Schokolade.2 Und diese trifft hier auf einen der beliebtesten Schokoriegel weltweit. Mit der Limited Edition spricht Mars nicht nur die Fans der Marke SNICKERS an, sondern auch viele der Konsumenten, die weiße Schokolade lieben – und damit neue Käufer. Generell ist der Kannibalisierungseffekt zwischen den Sondereditionen des Süßwarenherstellers und den klassischen Varianten äußerst gering. Allein mit SNICKERS WHITE hat Mars im vergangenen Jahr gemeinsam mit seinen Handelspartnern 1,4 Millionen zusätzliche Haushalte erreicht.3

    Um die Neuauflage von SNICKERS WHITE zu einem ebensolchen Erfolg zu machen, unterstützt der Süßwarenhersteller die Limited Edition mit der vollen Werbe-Power: 2018 ist die Marke SNICKERS insgesamt 44 Wochen im TV präsent und wird eine Milliarden Kontakte generieren. Zudem bietet Mars  verschiedene aufmerksamkeitsstarke Displays an, um den Abverkauf am POS zusätzlich zu verstärken.



    Quellen:
    1 Nielsen Market Track, LEH + DM + TS + BAB + Imp, Limited Editions, Umsatz €, MAT Juni 2017.
    2 Omniquest, Umfrage mit 1.000 Befragten, Mai 2017.
    3 Nielsen, Schokoladenmarkt gesamt, Exklusivkäufer SNICKERS® WHITE, KW17-24 2017.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Das Comeback des Jahres: SNICKERS WHITE ist wieder da!

  • Article Image
    19.03.2018

    Personalie

    Johanna Müller ist neuer Communication Manager bei Mars Petcare in Deutschland. Der Aufgabenbereich der 33-Jährigen umfasst somit die interne und externe Unternehmenskommunikation der Tiernahrungssparte von Mars in Deutschland, einem Teil des Familienunternehmens Mars Inc. In ihrer neuen Position berichtet Johanna Müller an Raoul Hamacher, der jüngst die Rolle des Director Corporate Affairs bei Mars Petcare in Deutschland übernommen hat.

    Müller kam im Jahr 2009 zu Mars und ist seit 2014 Mitglied des Corporate Affairs-Teams der deutschen Tiernahrungssparte, wo sie bereits für die interne Kommunikation zuständig war. Zuvor war sie in verschiedenen nationalen und europäischen Rollen in Marketing und Sales tätig.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    Personalie

  • Article Image
    15.03.2018

    M&M’S pfeift das Fußball-Event des Jahres an

    M&M’S ist der ideale Snack zum Teilen und Spaß haben – das gilt natürlich auch für Fußball-Partys. Deshalb schnürt die Knabbermarke, die zu den beliebtesten Snacks beim Fußballgucken zählt1, schon einige Wochen vor dem offiziellen Anpfiff der Weltmeisterschaft in Russland ein riesiges Fußball-Paket mit starken POS- und Media-Aktivitäten. Zum einen schickt Süßwarenhersteller Mars die Sticker-Aktion „Fan Flirtys“ aufs Feld, bei der die Charaktere der Marke M&M’S auf gewohnt witzige Art perfekte Flirtvorlagen liefern. So helfen sie den Fans auf ganz besondere Weise dabei, miteinander in Kontakt zu treten. Die Promotion-Packs mit den lustigen Aufklebern sind im LEH ab KW 15 und im Convenience-Kanal ab KW 13 erhältlich. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit der erfolgreichen M&M’S Color Edition: Sie kehrt ab KW 19 in den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) und ab KW 13 in den Convenience-Kanal zurück – natürlich auch diesmal nur für kurze Zeit. 

    Sticker-Aktion mit den M&M’S Charakteren: 1 Packung = 1 Fan-Flirtsticker!
    Mit einer witzigen Sticker-Aktion sorgt M&M’S nicht nur für gute Laune bei den Fans, sondern hilft ihnen auch, miteinander in Kontakt zu treten. Jedes Promotion-Pack enthält jeweils einen von insgesamt elf Stickern mit den Charakteren der Marke: Neben Red und Yellow bieten auch Green, Blue, Orange und Ms. Brown darauf lustige Flirtvorlagen. Die Bandbreite reicht von „In mein oder in dein Stadion?“ über „Schon was vor in der Halbzeit?“ bis hin zu „Du bist genau meine Liga!“. Im LEH findet sich auf den Beuteln der Sorten Peanut, Choco und Crispy in allen verfügbaren Größen jeweils ein Sticker, im Convenience-Kanal enthalten alle Packungen von M&M’S Peanut im 200-Gramm-Beutel die witzige Beigabe. Aufmerksamkeitsstarke POS-Aufbauten unterstützen die Sticker-Aktion und setzen die lustigen Sprüche perfekt in Szene. Des Weiteren gibt es eine große Facebook-Kampagne mit den lustigen Einzeilern. So hilft M&M’S den Fans auch online dabei, miteinander in Kontakt zu treten.

    Knabberspaß in Schwarz-Rot-Gold
    Mit der Color Edition feiert zudem die Nummer eins aller Limited Editions von M&M’S ihre Rückkehr.2 Bei der letzten Auflage des Turniers, das 2014 für die deutsche Mannschaft mit dem Titelgewinn ein glückliches Ende nahm, sorgte sie für ein Absatzplus von 55 Prozent.3 Wenn Jogis Team in diesem Jahr zur Mission Titelverteidigung antritt, können sich Fans wieder auf die Sondervariante in den Farben der deutschen Flagge freuen. Im LEH ist sie in diesem Jahr gleich in doppelter Ausführung erhältlich: Die M&M‘S Color Edition Choco feiert ihre Premiere und ergänzt die Variante M&M‘S Color Edition Peanut. Im Angebot sind beide im 330-Gramm- und im 200-Gramm-Beutel. Im Convenience-Kanal ist die M&M‘S Color Edition Peanut zusätzlich zum 200-Gramm-Beutel auch in der kleineren Variante mit 45 Gramm Inhalt für das Snacken unterwegs erhältlich.

    Rekordumsätze im Fußball-Sommer
    Mit den beiden Promotion-Aktionen rund um M&M’S wird Mars die Umsätze seiner Handelspartner im Fußball-Sommer 2018 tüchtig ankurbeln: Die Knabbermarke M&M’s verfügt in Deutschland über eine Bekanntheit von mehr als 90 Prozent.4 Zudem steigern Produkte mit Fußballbezug nachweislich den Umsatz.5

    Mars unterstützt beide Aktionen mit aufmerksamkeitsstarken POS-Displays, die Lust auf M&M’S und das Fußball-Event machen. Parallel dazu ist die Marke 2018 insgesamt 43 Wochen im TV präsent, unter anderem mit dem neuen Spot „Eating in Bed“. Rund 1,3 Milliarden Kontakte wird sie dadurch in diesem Jahr generieren. Die Aktion „Fan Flirtys“ begleitet Mars zusätzlich mit einer großen Digital-Kampagne über Facebook und im Web.



    Quellen:
    1 Best for Planning 2016 II Markt-Media-Studie, GIK mbH & Co. KG, Strukturanalyse, Schnittmenge zwischen M&M’S Konsumenten und Menschen, die gerne Fußball schauen, n=30.190.
    2 Nielsen Market Track, LEH + DM + TS + BAB + Imp, Limited Editions, Umsatz €, MAT Juni 2017.
    3 Mars & Nielsen Studie 2015, Ø Absatzuplift WM 2014 vs. Std. Item Peanut, VM Gesamt.
    4 Nielsen & Mars, Studie zur Markenbekanntheit, 2017.
    5 Rohlmann, Peter; Fanartikel-Business rund um die Fußball-Weltmeisterschaft : Studie zum FIFA-Merchandising von 1994 bis heute, 2014.
     
    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    M&M’S pfeift das Fußball-Event des Jahres an

  • Article Image
    15.03.2018

    Neuer Unternehmenssprecher

    Raoul Hamacher hat die Position des Director Corporate Affairs bei Mars Petcare in Deutschland übernommen. Der 35-Jährige verantwortet damit die interne und externe Unternehmenskommunikation sowie den Bereich Public Affairs der Tiernahrungssparte von Mars in Deutschland, einem Teil des Familienunternehmens Mars Inc.

    Hamacher ist Mitglied der deutschen Geschäftsleitung und berichtet an Mechthild Exner-Herforth, Vice President Corporate Affairs Mars Petcare Europe. Zuvor verantwortete er die externe Unternehmenskommunikation von Mars Chocolate in Viersen. Vor seinem Einstieg bei Mars war er von 2011 bis 2015 in der Pressestelle der Anwaltskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek tätig, zuletzt als Head of Public Relations. Von 2009 bis 2011 arbeitete er als Marketing- und PR-Manager für das Cluster NanoMikro+Werkstoffe.NRW, eine Initiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung.

    Raoul Hamacher folgt auf Kristina Richter, die eine globale Aufgabe im Konzern übernommen hat.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Neuer Unternehmenssprecher

  • Article Image
    13.03.2018

    Mars zieht für 2017 positive Bilanz

    Starke Marken, starke Ideen, starke Umsätze – so lässt sich das Jahr 2017 für Mars und seine Handelspartner auf eine kurze Formel bringen. Mit den Schokoladen- und Eisprodukten des Süßwarenherstellers konnte der Handel im vergangenen Jahr überdurchschnittliche Zuwächse verbuchen: Die weltbekannten Marken des Unternehmens, darunter Klassiker wie SNICKERS, TWIX, M&M´S und MARS, haben insgesamt ein Plus von 6,4 Prozent1 generiert. Damit fällt das Umsatzwachstum insgesamt deutlich stärker aus als das des Gesamtmarktes, der lediglich um 1,6 Prozent zulegte.2 Mars steht für 28 Prozent des absoluten Wachstums bei Schokolade3 und verhilft damit der gesamten Kategorie zu einem Umsatzplus. Besonders bemerkenswert daran ist, dass Mars Chocolate diese Zuwächse nicht nur über Promotions erzielt hat, sondern seinen Umsatz ganz unabhängig davon um 8 Prozent auch über Non-Promotion steigern konnte.4

    Das Erfolgsrezept des weltweit tätigen Familienunternehmens: intensive Verbraucheranalysen und eine kontinuierliche Marktbeobachtung sind die Basis für alle Produktinnovationen. So zählen zu den aktuellen Trends das Teilen von Genussmomenten mit anderen und der zunehmende Kundenwunsch nach Verzehrmöglichkeiten unterwegs sowie der bewusste Genuss. Alle diese Bedürfnisse befriedigt Mars mit starken etablierten Marken und mit attraktiven Neuheiten.

    Starke Marken & Limited Editions

    Die weltweit bekannten Schokoriegelmarken von Mars sind echte Umsatzgaranten. 2017 lag TWIX an der Spitze: Der Keksriegel steigerte seinen Umsatz um 9,9 Prozent.5 Zu den wachstumsstärksten Produkten gehörte aber auch die Schoko-Mischung CELEBRATIONS, die im vergangenen Jahr um 9,8 Prozent zulegte. Zudem gelingt es dem Süßwarenhersteller mit Limited Editions seiner starken Marken immer wieder, neue Käufer anzusprechen. So auch 2017: Sondereditionen bestehender Top-Marken wie TWIX White oder SNICKERS White haben in der Summe für ein Umsatzwachstum von 6 Prozent gesorgt.6 Kunden konnten sich über eine Extraportion Abwechslung freuen – und der Handel über On-Top-Umsätze, da der Kannibalisierungseffekt zu Standardriegeln äußerst gering ist.

    Schoko-Knabber – starkes Wachstum dank starker Trends

    Weiter auf Wachstumskurs war 2017 das Schoko-Knabbersegment, das bereits seit fünf Jahren kontinuierlich zulegt. Der Umsatz ist seit 2012 mehr als doppelt so stark gestiegen wie der von Schokolade insgesamt.7 Mit seinen Produkten konnte Mars den Wachstumskurs auch 2017 fortsetzen, denn das Unternehmen setzt erfolgreich auf aktuelle Trends im Käuferverhalten. So geben 89 Prozent der Konsumenten an, dass sie Schokolade gern mit anderen teilen8, und 72 Prozent betrachten Süßwaren als Teil eines ausgewogenen Lebensstils.9 Beide Bedürfnisse befriedigt Mars mit Produkten, die bewusste Genussmomente ermöglichen.

    Insgesamt verbuchten die Knabberprodukte des Süßwarenherstellers ein Plus von 9,4 Prozent10, die Ankermarke M&M’S wuchs um 5,1 Prozent.11 Mit seinen neuen BITES sorgte Mars zudem für mehr Abwechslung. Die mundgerechten Schokowürfel bringen das Beste aus zwei Welten zusammen, denn die erfolgreichen Top-Riegel SNICKERS, TWIX und MARS präsentieren sich hier erstmals im Schoko-Knabberformat. Die Shopper waren begeistert: In einer Umfrage gaben 30 Prozent der Teilnehmer12 an, mit den BITES zum ersten Mal überhaupt Schoko-Knabberprodukte gekauft zu haben. Und das Potenzial des Segments ist noch lange nicht ausgeschöpft. Die Käuferreichweite von Schoko-Knabber liegt zurzeit erst bei 66 Prozent, die von Schokoladentafeln dagegen bei 94 Prozent.13

    On-the-Go: Umsätze zum Mitnehmen

    Der Trend zum Verzehr „On-the-Go“ hält an und Schokoriegeln kommt dabei eine besondere Bedeutung zu: Gemessen am Umsatz nehmen sie den vierten Platz unter den beliebtesten On-the-Go-Produkten ein.14 Sieben der acht beliebtesten Einzelriegel stammen von Mars.15 Um den Abverkauf gezielt zu fördern, bietet der Experte für den On-the-Go-Konsum seinen Handelspartnern aufmerksamkeitsstarke Displays und Platzierungslösungen.

    Coole Wachstumschancen aus der Eistruhe

    Durchweg positiv fällt auch die Bilanz von Mars im Segment Eis aus. Im Jahr 2017 hat das Unternehmen den Vertrieb dieser Produkte in großen Teilen des Lebensmitteleinzelhandels wieder in die eigene Hand genommen. Mit Erfolg: Während der Umsatz von Eiscreme insgesamt um 4,1 Prozent zulegte, erzielte Mars über alle Eis-Segmente hinweg ein Plus von 10,7 Prozent und wuchs damit mehr als doppelt so stark wie die Kategorie insgesamt.16 Die Multipacks legten um 10,3 Prozent zu (Total: 3,8 Prozent), Singles um 14,2 Prozent (Total: 8,9 Prozent).17 Besonders das SNICKERS Ice Cream 6Pack zählte zu den Bestsellern und gehört mittlerweile nach Wochenumsatz zu den Top 3 Markenartikeln.18 An Tankstellen war 2017 für Impuls-Eis ein schwieriges Jahr. Mit einem Minus von 5,5 Prozent ist das Ergebnis insgesamt deutlich rückläufig. Hier konnte sich Mars mit einem Wachstum von 0,8 Prozent entgegen dem Trend positiv entwickeln.19 Damit setzte das Unternehmen den Erfolg der vergangenen Jahre fort und baute seinen Marktanteil auf 12,8 Prozent aus. Besonders erfolgreich: SNICKERS Ice Cream. Der Eisriegel zählt nach Umsatz und Wochenumsatz zu den Top 5 Eisprodukten an der Tankstelle.20

    Für Mars stehen auch in Zukunft die Konsumenten und ihre Wünsche an erster Stelle. So will das Unternehmen mit seinen starken Produkten und neuen Ideen weiterhin Wachstumsmöglichkeiten bieten – seinen Handelspartnern und dem gesamten Segment.



    Quellen:
    1 Nielsen, LEH Total + DM, Totalmarkt, Schokoladenwaren, YTD 2017 gegenüber Vorjahr.
    2 Nielsen Market Track, LEH Total+DM, Schokoladenwaren, Mars Inc, Gesamtjahr 2017 vs. Vorjahr.
    3 Nielsen Market Track, LEH+DM+TS+BAB, Gesamtjahr 2017;
    4 Nielsen MarketTrack, LEH+DM außer Aldi, Lidl u. Norma TS+BAB, MAT Dez. 2017.
    5 Nielsen MarketTrack, Market: LEH+DM+TS+BAB, Period: Month/YTD/MAT DEC 2017.
    6 Nielsen Market Track, LEH+DM+TS+BAB+Imp, Limited Editions, Gesamtjahr 2017
    7 Nielsen Market Track, Totalmarkt, Umsatz (€), MAT Juni 2017 vs. MAT Juni 2012; Nielsen Market Track, Totalmarkt, Umsatz MAT Juni 2017.
    8 Deals.com, Aussagen zu Schokolade in Deutschland, 2014.
    9 NCA Sweet Insights Consumer Research, 2015.
    10 Nielsen MarketTrack, Market: LEH+DM+TS+BAB, Period: Quartal/YTD/MAT DEC 2017.
    11 Nielsen MarketTrack, Market: LEH+DM+TS+BAB, Period: Month/YTD/MAT DEC 2017.
    12 Online Marktforschung, 4d Shopper zu Produktlaunch BITES, n = 485, Deutschland, April 2016.
    13 Nielsen Consumer Scan, Deutschland gesamt, Penetration (%), MAT Juni 2017.
    14 Mafowerk, Trend Studie LEH, n= 2.100, 2013.
    15 Nielsen Market Track, Totalmarkt, Top 10 Single Riegel nach ROS Euro, Distribution >15%, MAT Jun. 2017.
    16 Nielsen, LEH Total +DM, Eiscreme Total und Mars Inc. Umsatz, MAT Dez. 2017 vs. VJ
    17 Nielsen, LEH Total +DM, Multipacks und Singles Gesamt ggü. Mars Inc Multipacks und Singles, Umsatz, MAT Dez. 2017 vs. VJ
    18 Nielsen, LEH Total + DM, Artikelranking Markenmultipacks nach ROS €, MAT Dez 2017
    19 Nielsen, Tankstelle, Umsatz, MAT Dez 2017
    20 Nielsen, Tankstelle, Artikelranking Impulseis nach Umsatz und Wochenumsatz, MAT Dez 2017

    Mars zieht für 2017 positive Bilanz

  • Article Image
    06.03.2018

    Gutes Geschäftsjahr 2017 für Wrigley

    Wrigley zieht positive Bilanz – ebenso wie die Kategorie Kaugummi +++ Shopper-orientierte Konzepte und starke Marken schaffen auch zukünftig Kaufanreize +++ Erfolgstreiber Kasse: Die Expertise von Wrigley sorgt weiterhin für Flächenproduktivität

    Wrigley zieht 2017 positive Bilanz – ebenso wie die Kategorie Kaugummi

    In Deutschland blickt Wrigley auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück: Nicht nur die Kategorie Kaugummi legt 2017 im Vergleich zum Vorjahr zu, sondern auch Wrigley generiert insgesamt ein Umsatzplus von 0,3 Prozent und ein um 3,7 Prozent1 erhöhtes Verkaufsvolumen gegenüber dem Vorjahr. Damit generiert das Unternehmen erneut Wachstum und treibt auch die Kategorie positiv voran. Nicht ohne Grund: Wrigley investiert mit Werbemaßnahmen, Kommunikation und Shopper-orientierten Konzepten in die kontinuierliche Weiterentwicklung der Strategie –  vor allem in der Kassenzone – und profitiert von einem professionellen Außendienst.

    Shopper-orientierte Konzepte und starke Marken schaffen auch zukünftig Kaufanreize

    Das Jahr stand ganz im Zeichen von Wachstum und innovativen Produkteinführungen, flankiert von starken Promotions. Mit seinen Investitionen in die Marken generierte Wrigley 2017 über drei Milliarden Kontakte durch TV, digitale und offline Medien. Die stärksten Treiber für das erfolgreiche Jahr waren die Marken Extra und 5 Gum. Extra bleibt das sechste Jahr in Folge auf Erfolgskurs und steigert sein Verkaufsvolumen um 7,3 Prozent2. 5 Gum überzeugt sogar mit einem noch markanteren Plus von 26,8 Prozent3 gegenüber 2016, unter anderem weiter beflügelt durch die Einführung der 5 Gum Dose und die Umstellung auf das neue Sticks Format.

    In den Märkten setzt Wrigley seine Marken zudem mit attraktiven Promotions in Szene. Sowohl neue als auch bewährte Promotions werden 2018 für ein profitables Kategoriewachstum sorgen: Anfang des Jahres startet die markenübergreifende Initiative „Kau dich zum Ziel“. Parallel wird das bereits erfolgreich etablierte Spiel „Wahrheit oder Pflicht“ von 5 Gum fortgeführt. Auch die bewährte Car Promotion findet 2018 wieder ihren Platz.

    Hinter „Kau dich zum Ziel“ steckt eine Initiative, die markenübergreifend zuckerfreien Kaugummi als smarten Helfer beim Einhalten der Neujahrsvorsätze positioniert: beim kleinsten Anflug von Appetit auf Süßes einfach alternativ zuckerfreien Kaugummi kauen. Am POS wird „Kau dich zum Ziel“ mit Hilfe von individuellen Motivationsdosen der Marken Extra, Airwaves und 5 Gum auf der Zweitplatzierung aktiviert. Die Initiative wird von Model und Moderatorin Lena Gercke unterstützt.

    Mit der Promotion „Wahrheit oder Pflicht“ erhöht Wrigley weiter die Käuferreichweite der Marke 5 Gum. Bei der Aktion wird das bekannte Spiel „Wahrheit oder Pflicht“ auf der Rückseite jeder 5 Gum Packung wiederbelebt. Am POS wird „Wahrheit oder Pflicht“ rund um den Valentinstag durch Zweitplatzierungen sowie limitierte Promotionpacks beworben. Parallel ist die Marke mit einer hohen Frequenz im TV sowie online zu sehen: Neben TV Spots, TV Cut-ins in Daily Soaps und einer Kooperation mit der Dating-App Tinder stehen Kampagnen auf Facebook und Instagram auf dem Programm.

    Ideal für’s Auto: Ausgewählte Wrigley Marken nehmen im Rahmen der Car Promotion auch 2018 wieder Fahrt in Richtung Abverkauf auf. In der ersten Jahreshälfte bewerben Extra und 5 Gum die Aktion am POS durch Zweitplatzierungen inklusive gratis Dosenhalter für das Auto, in der zweiten Jahreshälfte übernehmen Extra und Airwaves.

    Erfolgstreiber Kasse: Die Expertise von Wrigley sorgt weiterhin für Flächenproduktivität


    Bereits seit Jahrzehnten beherzigt Wrigley das Prinzip der perfekten Sichtbarkeit von Impulsprodukten und entwickelt Kassenkonzepte stetig weiter. Auch zukünftig setzt das Traditionsunternehmen gemeinsam mit Handelspartnern effektive Kassenzonenkonzepte um, die sich durch ganzheitliche Kategorieansätze auszeichnen und sich an den Bedürfnissen der Konsumenten orientieren.

    Aktuelle Erhebungen zeigen, dass dieser Ansatz ein voller Erfolg ist: Die Flächenproduktivität an Kassen, die nach dem ganzheitlichen Kassenzonenkonzept von Wrigley umgebaut sind, liegt ganze 7 Prozent über der Flächenproduktivität von Vergleichskassen. Bei Süßwaren liegt die Flächenproduktivität sogar 35 Prozent höher4.

    Für die Umsetzung des umfassend getesteten Konzepts bietet das Unternehmen die Gesamtlösung aus einer Hand: von der individuellen Konzeption bis zur dauerhaften Nachbetreuung durch einen starken Außendienst.

    Quellen:

    1 Nielsen, Market Track, Total Germany excl. Gas Stations, YTD 2017 CW 52.
    2 Nielsen, Market Track, Total Germany excl. Gas Stations, YTD 2017 CW 52.
    3 Nielsen, Market Track, Total Germany excl. Gas Stations, YTD 2017 CW 52.
    4 EHI Studie 2017.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    Gutes Geschäftsjahr 2017 für Wrigley

  • Article Image
    05.03.2018

    Die Limited Edition für das Umsatzplus im Sommer

    Pünktlich zur warmen Jahreszeit ergänzt BALISTO Yoberry White auch in diesem Jahr für kurze Zeit das Sortiment des beliebten Keksriegels. Die weiß ummantelte Limited Edition mit knackigem Vollkornkeks und zarter Waldbeeren-Joghurt-Creme ist im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) ab KW 23 im 9Pack erhältlich und im Convenience-Kanal ebenfalls ab KW 23 als Single-Riegel.

    Viele Sondervarianten von Mars erfreuen sich bei Konsumenten großer Beliebtheit. So auch der Keksriegel BALISTO Yoberry White, der über eine Markenbekanntheit von 87 Prozent verfügt1. Kein Wunder also, dass die sommerliche Variante des Keksriegels regelmäßig erfolgreich ist und zu den Top Limited Editions unter den Riegeln gehört2. Denn sie spricht vor allem zusätzliche Käufer an, die On-Top-Umsätze möglich machen: Das Multipack sorgte in der Vergangenheit für ein Plus von 88 Prozent gegenüber den Standard-Varianten, der Single-Riegel für ein Plus von 64 Prozent3. Wie bei den Limited Editions von Mars generell, ist auch bei BALISTO Yoberry White der Kannibalisierungseffekt äußerst gering.

    Am POS zieht die ganz in Weiß und Beerenfarben gestaltete Sonderedition die Blicke auf sich. Aufmerksamkeitsstarke Displays sowie Schaukartons für die Kassenzone sorgen für eine sommerliche Atmosphäre und laden zum Zugreifen ein.



    Quellen:
    1 Nielsen & Mars, Studie zur Markenbekanntheit, 2017.
    2 Nielsen, LEH + DM + TS + BAB + Imp, Riegel Limited Editions, Umsätze €, MAT Juni 2017.
    3 IRI, Studie zur Promotioneffizienz, LEH Total, Limited Edition von Mars, Umsatz, Oktober 2013 – September 2015.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Die Limited Edition für das Umsatzplus im Sommer

  • Article Image
    27.02.2018

    SNICKERS startet weltmeisterliche Multibuy-Promotion

    Oliver Kahn im Trikot der Niederlande? Diese Überraschung erwartet Shopper im Fußballsommer 2018 am POS im Lebensmitteleinzelhandel (LEH): Unter dem Motto „Du bist verwirrt, wenn Du hungrig bist“ startet SNICKERS eine große Promotionaktion gemeinsam mit dem ehemaligen Nationaltorhüter – und zeigt, dass ein Hungerloch selbst erfahrene Profis mal im falschen Trikot jubeln lässt. Damit kommt ein eingespieltes Team, erneut zusammen: Bereits bei den letzten beiden Fußball-Großereignissen war Oliver Kahn gemeinsam mit SNICKERS im Einsatz. Mit der diesjährigen Aktion knüpft Mars an seine erfolgreiche Kampagne „Du bist nicht Du, wenn Du hungrig bist“ an und überführt sie pünktlich zum Event in Russland in die Welt des Fußballs. Der Süßwarenhersteller macht damit auf eine attraktive Multibuy-Aktion rund um seine Marke SNICKERS, die weltweite Nummer eins unter den Schokoriegeln1, aufmerksam. Auch bei fußballinteressierten Konsumenten gehört SNICKERS zu den beliebtesten Riegeln2 – und lädt mit der Fußball-Promotion ab KW 20 im LEH verstärkt zum Zugreifen ein.

    Exzellente Viererkette
    Die Mechanik der Promotion ist so einfach wie attraktiv. Wer drei Aktionsprodukte der Marke SNICKERS kauft und seinen Kassenbon auf der Website www.snickers.de hochlädt, erhält ein Mini-Abo der Zeitschrift Sport Bild mit fünf Ausgaben. Eine exzellente Viererkette aus Produkten steht Fans dabei zur Auswahl. Neben dem SNICKERS 6Pack sowie den Minis und den Sticks des Riegelklassikers zählt auch SNICKERS Ice Cream im 6Pack zu den Aktionsprodukten. Eines haben diese alle gemeinsam: Durch einen Fußball auf der Verpackung sind sie gleich auf den ersten Blick zu erkennen und wecken die Vorfreude auf das Sportereignis des Jahres. Multibuy-Aktionen sind nicht nur bei Verbrauchern stark gefragt, sondern auch der Handel profitiert davon: Sie bringen einen zusätzlichen Absatz von 102 Prozent3.

    Aufmerksamkeitsstarke Aufstellung am POS
    Am POS zieht die Promotionaktion die Blicke schon von Weitem auf sich. Dafür sorgen vor allem die Deko-Elemente mit Oliver Kahn, den 94 Prozent der Deutschen kennen4. Das Besondere daran: Die Elemente sind drehbar und zeigen den früheren Profi und heutigen TV-Experten auf der einen Seite im niederländischen und auf der anderen Seite im deutschen Trikot. So erregen die Aufsteller von allen Seiten die Aufmerksamkeit der Shopper – und präsentieren sich zudem besonders humorvoll. Generell zeigen Studien, dass sich der Einsatz von POS-Deko lohnt: Diese steigert den Abverkauf um 17 Prozent5.

    Weitere Unterstützung erhält die Promotion durch weltmeisterliche Werbepower. Die Marke SNICKERS ist 2018 insgesamt 43 Wochen im TV präsent und generiert dabei rund eine Milliarde Kontakte. Zusätzlich sorgen Printanzeigen, die rund 78 Millionen Leser erreichen, für weitere Aufmerksamkeit.



    Quellen:
    1 Nielsen, Globales Marken-Ranking, Umsatz, 2015.
    2 Best for Planning 2016 II Markt-Media-Studie, GIK mbH & Co. K, Strukturanalyse, Schnittmenge zwischen SNICKERS Konsumenten und Menschen, die gerne Fußball schauen, n=30.190.
    3 Mars & Nielsen Studie zur Promotioneffektivität, LEH exkl. Discount und DM, Absatz von Multibuy Aktionen vs. Standard, 2012&2014.
    4 Statista Umfrage 2015.
    5 Studie Goethe-Universität Frankfurt am Main, 38.876 Beobachtungen.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    SNICKERS startet weltmeisterliche Multibuy-Promotion

  • Article Image
    21.02.2018

    Beliebte Geschmacksrichtungen, noch erfolgreichere Verpackungsformate

    Extra startet mit fruchtig süßen Innovationen ins neue Jahr +++ 5 Gum Erdbeergeschmack sorgt für mehr Spaß +++ Das fruchtige Kaubonbon Skittles sorgt in einem neuen Format bei gleichbleibendem Geschmackserlebnis für gute Neujahrsabsätze


    Extra startet mit fruchtig süßen Innovationen ins neue Jahr

    Extra läutet das erste Halbjahr 2018 mit gleich drei Neuheiten ein: Extra Professional White Bubblemint, Extra Professional White Citrus im praktischen Singlepack und Extra Blueberry.

    Mit Extra Professional White Bubblemint hält der einzigartige Bubblemint-Geschmack erstmals unter der Subline Extra Professional White Einzug in die Läden. Der einzigartig fruchtig-minzige Geschmack von Bubblemint  lässt auf Anhieb Kindheitserinnerungen wach werden und sorgt, wie alle Extra Produkte, für ein sauberes und frisches Mundgefühl. Die neue Sorte ist in der Dose aber auch im Singlepack erhältlich. Im Rahmen einer „Gratis testen“-Promotion ist das Singlepack mit Bubblemint-Geschmack von Kalenderwoche 20-28 als Zugabe zu jeder gekauften Extra Professional Dose erhältlich.

    Für die Geschmacksrichtung Extra Professional White Citrus wird neben dem bestehenden Dosenformat mit 50 Dragees nun auch das 10er-Singlepack eingeführt. Damit ist die stärkste Kaugummifruchtsorte von Wrigley in der praktischen Mitnahmegröße für unterwegs erhältlich. Das schlagende Argument für den Handel: Singlepacks erhöhen die Käuferreichweite durch die Abdeckung des relevanten Preissegments von 0,99 €.  
     
    Auch für Fans beeriger Kaugummis hält Extra im ersten Halbjahr eine Überraschung bereit: Die neue Sorte Extra Blueberry sorgt dank ihres fruchtigen Blaubeergeschmacks für neue Kauerlebnisse. Fruchtige Kaugummisorten sind bei den Konsumenten besonders beliebt. Allein im vergangenen Jahr bescherten sie dem Kaugummisegment ein Absatzplus von 13 % im Vergleich zum Vorjahr*.

    Sämtliche Kaugummis der Extra Familie bestechen nicht nur durch ihren besonderen Geschmack, sondern tragen auch zur Zahngesundheit bei. Denn das Kauen von zuckerfreiem Kaugummi stimuliert den Speichelfluss und unterstützt so die Neutralisierung von Plaquesäuren. Diese gelten als ein Risikofaktor für die Entstehung von Zahnkaries. Deshalb ist Kaugummi zur Zahnpflege nun auch Teil der ersten medizinischen Leitlinie zur Kariesprävention für bleibende Zähne der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung**.
     
    Alle Extra Sorten werden 2018 ganzjährig unter dem Motto „Time to shine“ im TV beworben. Zusätzlich wird die Sorte Extra Professional White Bubblemint von April bis Juli im Rahmen der Dachmarken TV-Kampagne als Neuheit beworben.

    Extra Professional White Bubblemint 

    Einführung  Februar 2018
    Verpackungsgröße  Singlepack à 10 Dragees
    UVP  0,99 EUR

     

    Extra Professional White Bubblemint

     Einführung  Februar 2018
     Verpackungsgröße  Dose à 50 Dragees
     UVP  2,99 EUR

     

    Extra Professional White Citrus

    Einführung  Februar 2018  
     Verpackungsgröße  Singlepack à 10 Dragees
     UVP  0,99 EUR

     

    Extra Blueberry

     Einführung  Februar 2018
     Verpackungsgröße  Dose à 50 Dragees
     UVP  1,99 EUR

     

    5 GUM Erdbeergeschmack in der Dose sorgt für mehr Spaß
    Zum Frühjahrsauftakt erweitert 5 Gum seine Kaugummiauswahl um die neue Geschmackssorte Erdbeere. Damit können sich ab Februar 2018 alle 5 Gum Fans auf eine der liebsten Geschmacksrichtungen der Deutschen in Kaugummiform freuen. Wrigley erweitert mit der Neueinführung zudem sein erfolgreiches Dosensegment um eine weitere Sorte. Die Produktinnovation spricht eine breite Zielgruppe an und führt neue Konsumenten an das Kaugummisegment heran.

    Unterstützt wird die Neueinführung mit aufmerksamkeitsstarken Instore und Out-of-home Samplings, Zweitplatzierungen und Wobbler am POS. Außerdem regen eine TV-Einbindung und In-Car-Promotion zum Probieren an. 

    5 GUM Erdbeere

    Einführung  Februar 2018
    Verpackungsgröße  Dose à 35 Dragees
    UVP  2,99 EUR

     

    Das fruchtige Kaubonbon Skittles sorgt in einem neuen Format bei gleichbleibendem Geschmackserlebnis für gute Neujahrsabsätze
    Skittles ist ein starker Wachstumstreiber in der Fruchtgummi- und Kaubonbonkategorie*** und überzeugt durch eine beeindruckende Flächenproduktivität mit einem Mehrumsatz von 15 %****. Aus diesem Grund investiert Wrigley kontinuierlich in die Marke.

    Zu Februar 2018 kommt das Skittles Beutelformat mit einem neuen Verpackungsvolumen, einer verringerten unverbindlichen Preisempfehlung sowie einem verringerten Listenpreis in den Handel. Alle Geschmacksrichtungen sind künftig im 160 Gramm- statt 174 Gramm-Beutel erhältlich. Die neue unverbindliche Preisempfehlung von 1,29 € für das neue Verpackungsformat dürfte den Absatz kräftig vorantreiben. Wrigley rechnet dank der erwarteten höheren Kundenakzeptanz für das Jahr 2018 sogar mit einem Absatzanstieg von 40 %*****.  
     
    Passend zum Start ins neue Jahr kommen alle Skittles Beutel künftig auch in neuem Gewand daher. Das überarbeitete Design mit einem roten Streifen auf jeder Packung erleichtert die Zuordnung zur Kategorie „fruchtige Kaubonbons“. Dank kürzerer Vorschubsystem-kompatibler Verkaufseinheiten mit zwölf statt 14 Beuteln verstärkt Skittles zudem die Visibilität im Süßwarenregal. 

    Ab Kalenderwoche zwölf findet begleitend zum Launch des neuen Produktformats eine Multibuy-Promotion statt. Am POS weisen Wobbler zudem auf den verringerten Preis hin. Die Preissenkung wird auch in einem neuen TV-Spot Thema sein, der ab März 2018 deutschlandweit ausgestrahlt wird. 

    Skittles – alle Sorten

     Einführung  Februar 2018
     Verpackungsgröße  Beutel à 160 Gramm
     UVP  1,29 EUR



    Bildmaterial finden Sie zum Herunterladen hier.



    Quellen:
    *Absatzsteigerung auf Basis von Nielsen Handelspanel, Scan Track, GROCERY ex. DSC inkl. PENNY inkl. DRUG ex. NON-SCAN GAS, 52 Wochen ink. 0207/2017.
    **Kariesprophylaxe bei bleibenden Zähnen – grundlegende Empfehlungen, AWMF, Deutschland 2016.
    ***Nielsen Süßwarenmonitor, Grocery (incl. Discount) + Drug, MAT CW 22/’16; Nielsen MarketTrack, Soft & Chewy Candy Segment, Total Deutschland exkl. Discount & Tankstellen, Period: MAT KW 22 ’16; Nielsen MarketTrack, Total Deutschland exkl. Discount inkl Penny exkl. Non-Scan Gas, MAT KW 18’16. hhj
    ****Nielsen, Grocery excl. Discount incl Penny incl. Drug, Top 50 Kaubonbon & Dragee Produkte, Volumen per Pick-Ups & Umsatz in €, MAT Mai 2016.
    *****Harris Interactive, Preisstudie Fruchtige Zuckerware 2017 sowie Wrigley-interne Planzahlen.



    Beliebte Geschmacksrichtungen, noch erfolgreichere Verpackungsformate

  • Article Image
    20.02.2018

    Beliebte Geschmacksrichtungen, noch erfolgreichere Verpackungsformate

    Extra startet mit fruchtig süßen Innovationen ins neue Jahr +++ 5 Gum Erdbeergeschmack sorgt für mehr Spaß +++ Das fruchtige Kaubonbon Skittles sorgt in einem neuen Format bei gleichbleibendem Geschmackserlebnis für gute Neujahrsabsätze


    Extra startet mit fruchtig süßen Innovationen ins neue Jahr

    Extra läutet das erste Halbjahr 2018 mit gleich drei Neuheiten ein: Extra Professional White Bubblemint, Extra Professional White Citrus im praktischen Singlepack und Extra Blueberry.

    Mit Extra Professional White Bubblemint hält der einzigartige Bubblemint-Geschmack erstmals unter der Subline Extra Professional White Einzug in die Läden. Der einzigartig fruchtig-minzige Geschmack von Bubblemint  lässt auf Anhieb Kindheitserinnerungen wach werden und sorgt, wie alle Extra Produkte, für ein sauberes und frisches Mundgefühl. Die neue Sorte ist in der Dose aber auch im Singlepack erhältlich. Im Rahmen einer „Gratis testen“-Promotion ist das Singlepack mit Bubblemint-Geschmack von Kalenderwoche 20-28 als Zugabe zu jeder gekauften Extra Professional Dose erhältlich.

    Für die Geschmacksrichtung Extra Professional White Citrus wird neben dem bestehenden Dosenformat mit 50 Dragees nun auch das 10er-Singlepack eingeführt. Damit ist die stärkste Kaugummifruchtsorte von Wrigley in der praktischen Mitnahmegröße für unterwegs erhältlich. Das schlagende Argument für den Handel: Singlepacks erhöhen die Käuferreichweite durch die Abdeckung des relevanten Preissegments von 0,99 €.  
     
    Auch für Fans beeriger Kaugummis hält Extra im ersten Halbjahr eine Überraschung bereit: Die neue Sorte Extra Blueberry sorgt dank ihres fruchtigen Blaubeergeschmacks für neue Kauerlebnisse. Fruchtige Kaugummisorten sind bei den Konsumenten besonders beliebt. Allein im vergangenen Jahr bescherten sie dem Kaugummisegment ein Absatzplus von 13 % im Vergleich zum Vorjahr1.

    Sämtliche Kaugummis der Extra Familie bestechen nicht nur durch ihren besonderen Geschmack, sondern tragen auch zur Zahngesundheit bei. Denn das Kauen von zuckerfreiem Kaugummi stimuliert den Speichelfluss und unterstützt so die Neutralisierung von Plaquesäuren. Diese gelten als ein Risikofaktor für die Entstehung von Zahnkaries. Deshalb ist Kaugummi zur Zahnpflege nun auch Teil der ersten medizinischen Leitlinie zur Kariesprävention für bleibende Zähne der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung2.
     
    Alle Extra Sorten werden 2018 ganzjährig unter dem Motto „Time to shine“ im TV beworben. Zusätzlich wird die Sorte Extra Professional White Bubblemint von April bis Juli im Rahmen der Dachmarken TV-Kampagne als Neuheit beworben.

    Extra Professional White Bubblemint 

    Einführung  Februar 2018
    Verpackungsgröße  Singlepack à 10 Dragees
    UVP  0,99 EUR

     

    Extra Professional White Bubblemint

     Einführung  Februar 2018
     Verpackungsgröße  Dose à 50 Dragees
     UVP  2,99 EUR

     

    Extra Professional White Citrus

    Einführung  Februar 2018  
     Verpackungsgröße  Singlepack à 10 Dragees
     UVP  0,99 EUR

     

    Extra Blueberry

     Einführung  Februar 2018
     Verpackungsgröße  Dose à 50 Dragees
     UVP  1,99 EUR

     

    5 GUM Erdbeergeschmack in der Dose sorgt für mehr Spaß
    Zum Frühjahrsauftakt erweitert 5 Gum seine Kaugummiauswahl um die neue Geschmackssorte Erdbeere. Damit können sich ab Februar 2018 alle 5 Gum Fans auf eine der liebsten Geschmacksrichtungen der Deutschen in Kaugummiform freuen. Wrigley erweitert mit der Neueinführung zudem sein erfolgreiches Dosensegment um eine weitere Sorte. Die Produktinnovation spricht eine breite Zielgruppe an und führt neue Konsumenten an das Kaugummisegment heran.

    Unterstützt wird die Neueinführung mit aufmerksamkeitsstarken Instore und Out-of-home Samplings, Zweitplatzierungen und Wobbler am POS. Außerdem regen eine TV-Einbindung und In-Car-Promotion zum Probieren an. 

    5 GUM Erdbeere

    Einführung  Februar 2018
    Verpackungsgröße  Dose à 35 Dragees
    UVP  2,99 EUR

     

    Das fruchtige Kaubonbon Skittles sorgt in einem neuen Format bei gleichbleibendem Geschmackserlebnis für gute Neujahrsabsätze
    Skittles ist ein starker Wachstumstreiber in der Fruchtgummi- und Kaubonbonkategorie3 und überzeugt durch eine beeindruckende Flächenproduktivität mit einem Mehrumsatz von 15 %4. Aus diesem Grund investiert Wrigley kontinuierlich in die Marke.

    Zu Februar 2018 kommt das Skittles Beutelformat mit einem neuen Verpackungsvolumen, einer verringerten unverbindlichen Preisempfehlung sowie einem verringerten Listenpreis in den Handel. Alle Geschmacksrichtungen sind künftig im 160 Gramm- statt 174 Gramm-Beutel erhältlich. Die neue unverbindliche Preisempfehlung von 1,29 € für das neue Verpackungsformat dürfte den Absatz kräftig vorantreiben. Wrigley rechnet dank der erwarteten höheren Kundenakzeptanz für das Jahr 2018 sogar mit einem Absatzanstieg von 40 %5.  
     
    Passend zum Start ins neue Jahr kommen alle Skittles Beutel künftig auch in neuem Gewand daher. Das überarbeitete Design mit einem roten Streifen auf jeder Packung erleichtert die Zuordnung zur Kategorie „fruchtige Kaubonbons“. Dank kürzerer Vorschubsystem-kompatibler Verkaufseinheiten mit zwölf statt 14 Beuteln verstärkt Skittles zudem die Visibilität im Süßwarenregal. 

    Ab Kalenderwoche zwölf findet begleitend zum Launch des neuen Produktformats eine Multibuy-Promotion statt. Am POS weisen Wobbler zudem auf den verringerten Preis hin. Die Preissenkung wird auch in einem neuen TV-Spot Thema sein, der ab März 2018 deutschlandweit ausgestrahlt wird. 

    Skittles – alle Sorten

     Einführung  Februar 2018
     Verpackungsgröße  Beutel à 160 Gramm
     UVP  1,29 EUR



    Bildmaterial finden Sie zum Herunterladen hier.



    Quellen:
    1 Absatzsteigerung auf Basis von Nielsen Handelspanel, Scan Track, GROCERY ex. DSC inkl. PENNY inkl. DRUG ex. NON-SCAN GAS, 52 Wochen ink. 0207/2017.
    2 Kariesprophylaxe bei bleibenden Zähnen – grundlegende Empfehlungen, AWMF, Deutschland 2016.
    3 Nielsen Süßwarenmonitor, Grocery (incl. Discount) + Drug, MAT CW 22/’16; Nielsen MarketTrack, Soft & Chewy Candy Segment, Total Deutschland exkl. Discount & Tankstellen, Period: MAT KW 22 ’16; Nielsen MarketTrack, Total Deutschland exkl. Discount inkl Penny exkl. Non-Scan Gas, MAT KW 18’16. hhj
    4 Nielsen, Grocery excl. Discount incl Penny incl. Drug, Top 50 Kaubonbon & Dragee Produkte, Volumen per Pick-Ups & Umsatz in €, MAT Mai 2016.
    5 Harris Interactive, Preisstudie Fruchtige Zuckerware 2017 sowie Wrigley-interne Planzahlen.



    Beliebte Geschmacksrichtungen, noch erfolgreichere Verpackungsformate

  • Article Image
    15.02.2018

    Die Frühlingsaktion von Sheba, Cesar und Co.

    Achtung, Tierfreunde aufgepasst: Der Frühling kommt und wie er kommt! Die beliebten Marken Sheba, Cesar, Whiskas, Pedigree und Dreamies starten dieses Jahr wieder ihre allseits gefeierte Frühlingsaktion. Ob anspruchsvolle Samtpfote, frecher Kater, verschmuste Katze, verspielter kleiner Hund oder große, treue Hundeseele – da ist für jeden Vierbeiner etwas dabei. Auch Tierfreunde kommen auf ihre Kosten, denn jeder zehnte Einkauf wird erstattet!

    Wer nicht mitmacht, ist selber schuld, denn die Teilnahme ist ganz einfach:

    1. Aktionsprodukte kaufen: Vom 12. März bis zum 12. Mai kaufen Tierfreunde Aktionsprodukte im Wert von mindestens zehn  Euro. Zur Auswahl stehen Feuchtfutter und Snacks von Sheba und Cesar sowie Snacks von Whiskas, Dreamies und Pedigree. Unter den Aktionsprodukten sind auch die Cesar-Snacks Mini-Joys, Sheba Creamy Snacks und Dreamies DELI-CATZ sowie die neuen Whiskas Duolicious.
    2. Kassenbon hochladen oder einsenden und mit etwas Glück gewinnen: Dann kaufen Tierfans wie gewohnt weiter ein, bezahlen und laden den Kassenbon unter „www.einkauf-geschenkt.de“ hoch oder stecken den Bon in einen Umschlag und senden ihn an „Jeder 10. Einkauf geschenkt!“, c/o Future 4 GmbH & Co. KG, Rothenburg 14-16, 48143 Münster. Wer online an der Aktion teilnimmt, erfährt sofort auf der Homepage www.einkauf- geschenkt.de, ob er gewonnen hat. Alle anderen dürfen vier Wochen gespannt sein. Dann werden sie postalisch informiert.

    Ob Tiernahrung, Drogerieartikel oder Lebensmittel: Jeder zehnte Einkauf wird erstattet – ausgenommen sind alkoholische Getränke und Tabakwaren. Jeder Haushalt kann mehrmals mitmachen, denn die Teilnahme ist unbegrenzt. Viel Glück!

    Entwickelt wurde das Perfect Fit-Hundetrockenfutter übrigens von führenden Tierärzten und Ernährungswissenschaftlern im Waltham Centre for Pet Nutrition, einer renommierten Forschungseinrichtung in Großbritannien. Einfach perfekt!

    Perfect Fit-Hundetrockenfutter: das neue Highlight für eine optimale Ernährung des Haustieres.

    Die Frühlingsaktion von Sheba, Cesar und Co.

  • Article Image
    31.01.2018

    Whiskas holt vierte Auszeichnung in zwölf Monaten

    Die Verbraucher haben entschieden und Whiskas bei einer repräsentativen Befragung des Fachmagazins Lebensmittel Praxis auf das Siegertreppchen gehoben. Das ist innerhalb eines Jahres bereits die vierte Auszeichnung für die beliebte Katzenfuttermarke.  

    Wenn es um das Wohl und die Gesundheit ihres Tieres geht, vertrauen Katzenhalter auf Whiskas. Sie wissen, hinter der beliebten Marke stehen mehr als 55 Jahre Erfahrung und Produkte, die ihre Vierbeiner bestmöglich versorgen – in jeder Lebensphase. Daher haben Verbraucher Whiskas erneut auf das Siegertreppchen gehoben: Im Rahmen einer repräsentativen Befragung des Fachmagazins Lebensmittel Praxis haben sie das neue Whiskas Ragout in der Kategorie Tiernahrung und Tierbedarf beim „Produkt des Jahres 2018“ auf den zweiten Platz gewählt. Die Silbermedaille ist bereits die vierte Auszeichnung, die Whiskas in den vergangenen zwölf Monaten erhalten hat.

    „Wir freuen uns sehr über die Ehrung“, sagt Kirsti Künstel, Whiskas Brand Management bei Mars Petcare, einer Tochter von Mars Inc. „Whiskas Ragout gehört zu unseren beliebtesten und erfolgreichsten Produkten.”

    Bereits im April 2017 hatte Whiskas im Verbrauchermagazin „Test“ der Stiftung Warentest mit „Whiskas 1+ Jahre mit Geflügel in Terrine“ mit der Höchstnote „sehr gut“ abgeschnitten. Im Juni wurde die erfolgreiche Marke bei einer repräsentativen Umfrage des Aachener Marktforschungsinstituts Dialego im Auftrag des Monatsmagazins Reader’s Digest zur „Most Trusted Brand“, der Marke, der Verbraucher am meisten vertrauen, gewählt. Kurz darauf wurde das neue Whiskas Ragout von der Lebensmittel Praxis mit dem „HIT Award“ ausgezeichnet. Zudem hat die beliebte Marke in den vergangenen Jahren wiederholt beim „Produkt des Jahres“ Gold geholt.

    „Diese Auszeichnungen sind ein großes Lob für uns“, sagt Künstel. „Wir glauben an unsere Produkte und freuen uns, wenn sie gut bei den Konsumenten ankommen.“

    Produkt des Jahres

    Die Redaktion des Fachmagazins Lebensmittel Praxis wählt jährlich Produkte aus mehr als 1.800 neuen Artikeln im deutschen Lebensmittelhandel aus. Diese Produkte werden durch das unabhängige Institut Innofact online einer Produktbefragung unterzogen. Dabei werden mindestens 400 Testpersonen, die einem repräsentativen Bevölkerungsquerschnitt entsprechen, pro Warengruppe befragt. Sie vergeben in jeder der insgesamt 43 Warengruppen eine Gold-, Silber- und Bronzemedaille.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    Whiskas holt vierte Auszeichnung in zwölf Monaten

Cookie Settings